Pfarre St.Pantaleon -  Pfarre Erla
        ein herzliches " Grüß Gott " auf unserer Homepage !                                            

 




Ministrantenschnupperstunde 14.06.2022

Am Dienstag, 14. Juni 2022 fand von 16:30 – 18:00 Uhr eine Ministranten-Schnupperstunde im Pfarrhof St. Pantaleon statt.
Eingeladen waren dazu alle Mädchen und Buben der Pfarren St. Pantaleon und Erla ab der Erstkommunion und älter. Gemeinsam mit drei unserer aktiven Minis durften sie einen Blick hinter die Kulissen des Ministrantendienstes werfen und sich etwas über unsere gemeinsamen Aktivitäten erzählen lassen.
Nach ein paar Spielen im Pfarrhofgarten und einem Eis war die Schnupperstunde schon wieder zu Ende.
Wir freuen uns, dass vier Kinder (zwei aus Erla und zwei aus St. Pantaleon) daran teilgenommen haben und alle vier ab September zum Ministrantendienst kommen werden!!!
Als kleines Dankeschön und zur Erinnerung durfte sich jeder einen „Schutzengelstein“ mit nach Hause nehmen.

Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sandra Watzlinger








Ministrantenaufnahme 06.06.2022


Bei der Hl. Messe am Pfingstmontag, 06. Juni 2022 in St. Pantaleon fand die Aufnahme neuer Ministranten der Pfarren St. Pantaleon und Erla statt.
Nachdem vier Kinder seit Jänner die Ministunden besucht und das Ministrieren bei den Messen schon fleißig geübt hatten, war es nun an der Zeit, sie offiziell in die Gemeinschaft der Ministranten aufzunehmen.
Fast alle Minis waren anwesend und sind mit den „Neuen“ und Hrn. Pfarrer Johann Zarl feierlich eingezogen.
Während der Messe wurden sie von den Oberministranten mit ihren Messgewändern eingekleidet. Nachdem sich die Eltern hinter ihre Kinder gestellt hatten, legte ihnen Pfarrer Zarl die geweihten Kreuze um und gab ihnen den Segen für ihren Dienst am Altar mit.
In den Ministrantendienst aufgenommen wurden:
- Für die Pfarre Erla: Elias Wintersberger
- Für die Pfarre St. Pantaleon: Viktoria Lehenbauer, Tobias und Julia Wagner
WIR WÜNSCHEN IHNEN ALLES GUTE UND VIEL FREUDE FÜR IHRE NEUE AUFGABE ALS MINISTRANT / MINISTRANTINNEN IN UNSEREN PFARREN!!!
HERZLICHEN DANK an dieser Stelle
- Hrn. Pfarrer Johann Zarl für die schöne Feier, die für die Ministranten unvergesslich war.
- an das Familienmessteam für die musikalische Gestaltung der Messe.
- den Eltern, die ihre Kinder für ihren Dienst am Altar stärken und sie dabei unterstützen.

Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sandra Watzlinger





Ratschen 15./16.04.2022


Heuer waren die Minis nach zweijähriger Pause auch wieder ratschen, was natürlich immer zu den Highlights des Ministrantendienstes zählt!


In St. Pantaleon:
Am Karfreitag, 15. April 2022 wurde ab 12:00 Uhr vor und nach der Karfreitagsliturgie in den Ortsteilen Pyburg, Alt-Pyburg, Neu-Arthof, Arthof, Wagram, Stögen, Marksee, Albing und Stein geratscht.
Am Karsamstag, 16. April 2022 trafen sich die Ministranten um 07:00 Uhr zum gemeinsamen Ratschen am Dorfplatz. Anschließend wurde beim Grab Jesu Christi in der Pfarrkirche St. Pantaleon gebetet,
bevor im gesamten Ortsgebiet die Häuser besucht wurden.

Zur Stärkung traf man sich zu einem gemeinsamen Frühstück im Pfarrhof.


In Erla:
Hier waren die Ministranten am Nachmittag des Karfreitags zum Ratschen unterwegs.

Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sandra Watzlinger









Vorbereitung auf Ostern 09.04.2022


Bei der Vorbereitung auf die Osterfeiertage – insbesondere auf die Letzte Abendmahlfeier – wurde in der Ministunde unter anderem Brot und Wein (Traubensaft 😉) geteilt.
Wie die Kinder freudig festgestellt haben, waren sie dabei genau 12 Jünger / Freunde Jesu!

Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sandra Watzlinger













Eier bemalen, Palmbuschen binden 19.03.2022


In einer der Ministunden vor Ostern haben die Ministranten fleißig Eier bemalt und diese dann in ihren jeweiligen Pfarren mit Unterstützung von ein paar Mamas und Omas zu Palmbuschen gebunden. Diese wurden in St. Pantaleon am Samstag, dem 09. April 2022 vor der Vorabendmesse mit Palmweihe und in Erla am Sonntag, dem 10. April 2022 vor der Hl. Messe gegen freiwillige Spenden verkauft.
Die Aktion hat sehr großen Anklang gefunden, weshalb sie im nächsten Jahr sicherlich wiederholt werden wird.
Vom Reinerlös waren die Minis im Mai nach einer Wanderung nach Erla (über verschiedene Marterl und die Pfarrkirche Erla) gemeinsam in der Pizzeria La Storia in Breitfeld Pizza und Eis essen.
Eine schöne Aktion zur Stärkung des Gemeinschaftsgefüges unter den Ministranten!
An dieser Stelle gilt unser Dank nochmals
allen, die uns für das Binden mit Grünzeug versorgt haben.
Hrn. Ferdinand Stiedl und Fr. Michaela Forster für die Spende der Palmkätzchen.
Fr. Bettina Starzer für die Mithilfe und Organisation beim Binden im Pfarrhof St. Pantaleon.
Fr. Ulrike Grill für die Organisation beim Binden in Erla.
ALLEN, die durch den Kauf der Palmbuschen diese Aktion unterstützt haben!
HERZLICHES VERGELT’S GOTT!!!

Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sandra Watzlinger & Sr. Rosa Wieser




Friedensaktion Ukraine 05.03.2022

Anfang März fanden auf Grund der Situation in der Ukraine zahlreiche Friedensaktionen im Pfarrverband statt. Auch die Ministranten der Pfarren St. Pantaleon und Erla wollten einen Beitrag dazu leisten, und haben deshalb vor der Pfarrkirche St. Pantaleon Symbole für den Frieden auf der ganzen Welt mit Straßenkreide gemalt.


Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sandra Watzlinger



Aschermittwoch 02.03.2022


Zu Beginn der 40-tägigen Vorbereitung auf das höchste Fest im Jahr – OSTERN – wurde der Aschermittwoch am 02.03.2022 von den Ministranten aus St. Pantaleon und Erla besonders feierlich gestaltet.
Gemeinsam formten sie das Wort FASTEN und brachten so in der Predigt den Menschen die Bedeutung der kommenden Zeit näher.
Vielen Dank an Diakon Manuel für die so feierlich gestaltete Aschenkreuzfeier mit den Minis!


Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sr. Rosa Wieser



Faschingssonntag 27.02.2022


Am Faschingsonntag, dem 27. Februar 2022 fand in Erla eine Faschings-Wortgottesfeier für Familien statt.
Das Predigtspiel wurde von den Ministranten in der Ministunde vorbereitet und gestaltet.

Text: Sandra Watzlinger
Fotos: Sr. Rosa Wieser