Pfarre St. Pantaleon                                                                          Pfarre Erla

    ein herzliches " Grüß Gott " auf unserer Homepage                                          

Aktuelles

 

Peterlfeuer Erla 2019


Ein gut besuchtes, gut gelungenes und "wettergünstiges"

Petersfeuerl in Erla 5. Juli 2019  


Fronleichnam 2019


Erla: 

Prozession durch Erla



St. Pantaleon: 









Prozession durch St. Pantaleon - heuer das erste Mal am Samstag Abend.


Osternachtsfeier 2019

in St. Pantaleon am 20.04.2019

Eine große Schar Gläubiger feierte mit Vertretern der Pfarre Erla und der Haushaltungsschule das erste Mal mit Hr. Pfarrer Reisinger die Osternacht. 



Es war ein beeindruckendes Bild der             3 Osterkerzen im Altarraum.           



       Jede ist für sich eine Schönheit.


                                   Foto: Schwester Rosa Wieser

Es begann mit der Lichtfeier vor der Barbarakapelle, da wurde das neue Feuer gesegnet und die 3 Osterkerzen entzündet. Beim Einzug der Kerzen in die dunkle Kirche stimmte der Hr. Pfarrer das "Lumen Christi" an. 

Es folgte das "Exultet"- Das Osterlob, danach der Wortgottesdienst mit den Lesungen, vor der Lesung aus dem neuen Testament stimmte der Hr. Pfarrer das Gloria an und die Glocken samt der Beleuchtung kehrten wieder in die Kirche. Nach der Predigt erneuerten die Gläubigen Ihr Taufversprechen, es folgte die Eucharistie mit der Speisenweihe. 

Danach folgte die Auferstehungsprozession auf den Friedhof dort wurden die Gräber gesegnet und der Hr. Pfarrer bedankte sich bei den Mitfeiernden für die Ablegung des Glaubenszeugnis von jedem Einzelnen.

"Der Heiland ist erstanden - Halleluja ! " 

      Hr. Pfarrer, Mesner und Minis nach der Osternacht.

 

Foto: Schwester Rosa Wieser

 


Faschingsfamilienmesse & Faschinggsschmaus

in Erla am 03.03.2019


 

Eine bunte Familienfaschingsmesse mit einem gemischtem Chor aus verkleideten Kindern und Erwachsenen fand am Fasching Sonntag statt. 

Andreas erzählte den Kindern eine Geschichte von den Masken des Lebens, die Kinder lauschten gespannt.

 

weitere Fotos.......folge dem Link

Sternsingen in unseren Pfarren 2019

 

St. Pantaleon  Danke für die freundliche Aufnahme und die 

Spende von € 3789,18 .




















Erla  Danke für die freundliche Aufnahme 

und die Spende von € 1359 .




Weihnachten in unseren Pfarren 2018

 

 Pfarrkirche St. Pantaleon


Chistbäume in St. Pantaleon wurden von Fam. Bruckschwaiger / Wahl aus Arthof gespendet. 

"Vergelt´s Gott"







weiters wurde der Blumenschmuck zu Weihnachten

vom Bildungswerk und der Fam. Weindl gespendet.

auch dafür ein herzliches 

"Vergelt´s Gott"
















                     







                                                              Pfarrkirche Erla












 Krippe St. Pantaleon








        Bläser des MV Erla gestalteten                                  die Festmesse








diese Weihnachtskerze in St. Pantaleon wurde von einer Familie aus 

St. Pantaleon gespendet. "Vergelt´s Gott"


Familienmesse zu Christkönig 2018

am 25.11. 2018 war es wieder soweit, eine Familienmesse stand auf dem Messenplan. Leider konnte diesmal Stupsi unsere Kirchenmaus nicht dabei sein weil Sie krank im Bett bleiben musste. So erzählte uns diesmal Andreas eine Geschichte die uns erzählte welcher König Jesus war, Ihm ging es nicht um Besitz, Gold oder Reichtum sondern um Freundschaft, Liebe, Hilfsbereitschaft usw.. Gespannt lauschten die Kinder der Geschichte.






Neue Ministrantinnen in Erla

Wir freuen uns, mit Mia und Vivien Freudenthaler wieder zwei neue Ministrantinnen in der Pfarre Erla begrüßen zu dürfen. Am Ende der Familienmesse am Christkönigssonntag wurden die beiden zusammen mit ihren Eltern gesegnet. Dabei wies Pfarrer Reisinger vor allem auch auf die Rolle der Eltern hin, die die Kinder motivieren und dann und wann vielleicht auch an den Dienst am Altar erinnern sollen.


Bastel & Bauernmarkt 2018

  

am Sonntag 11. Nov. 2018 in St. Pantaleon.

Der traditionsreiche Markt fand auch heuer wieder in den Räumlichkeiten der Pfarre St. Pantaleon statt. Dank vieler freiwilliger Helfer wurden die zahlreichen Besucher/innen mit 

kulinarischen Köstlichkeiten wie Flecksuppe und Surbraten, sowie Kaffee und hausgemachten Mehlspeisen versorgt. 
Es konnten auch verschiedene Bastelarbeiten, Türkränze und Produkte aus der Region, wie Kekse, Bauern- und Kletzenbrot, Speck und Bienenprodukte erworben werden.
Ein Vergelt`s Gott für die Organisation der Veranstaltung an Regina Hinterreiter und die Mehlspeisen-, sowie Sachspenden.
Der Reinerlös dient der Pfarre zum Abdecken ihrer laufenden Kosten.
 


Erntedank Erla 2018

 

weitere Fotos in der Fotogalerie


 Pfarrwallfahrt nach Stift Admont 

56 Pilger machten sich am Morgen des 22. September auf in die Steiermark nach Admont.

Dort angekommen hielt unser Pfarrer Herbert Reisinger in der Stiftskirche die Wallfahrermesse.

Nach dem Mittagessen im Stiftskeller konnten wir in den Museen des Stiftes die verschiedensten Ausstellungen besuchen, am Ende gab es noch eine Führung in die beeindruckende Stiftsbibliothek mit tollen Erklärungen unserer Führerin.

Nach dem Besuch in Admont ging die Fahrt nun an den steilen Felsen des Gesäuses vorbei nach Gaming wo wir in der Kirche der Kartause eine Andacht für den Frieden der Welt hielten.

Nach dem Abendessen kehrten wir so ca. um 21 Uhr nach Hause zurück.

Danke an Monika Gundendorfer und Ihr Team für die perfekte Organisation und den reibungslosen Ablauf.

  

 

Fotos folgen ...

 

Patroziniumsfeier in St. Pantaleon













Ehrung für langjährige Dienste in der Pfarre mit dem Ehrenzeichen vom 
Hl. Hippolyt 
in Silber für 
Fr. Aloisia Wallner.





Frühschoppen im Pfarrgarten

Bei herrlichem Wetter und toller Stimmung mit Klängen vom Musikverein St. Pantaleon besuchten jede Menge Gäste den Pfarrgarten. Für das leibliche Wohl war mit knusprigen Henderln, Schnitzel, Bratwürsten und kühlen Getränken bestens gesorgt. Auch an der Kaffeebar war immer einiges los - somit wurde der Hl. Pantaleon bis in den frühen Abend gefeiert. 

Seitens der Pfarre möchten wir uns beim Musikverein für die wirklich tolle Zusammenarbeit bedanken, sowohl beim Aufbau am Samstag sowie bei Zusammenräumen am Sonntag wussten alle was zu tun ist.

Ein herzliches " Vergelt´s Gott" dafür

Fronleichnam 2018

Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir am Dorfplatz vor dem Kindergarten das Fronleichnamsfest. 


Die Messe wurde von unserem Pfr. i.R. Franz Brandstetter geleitet, in der Predigt brachte uns Diakon Christoph die Bedeutung der Wandlung des Leibes Christi näher. 


Im Anschluß an den Gottesdienst hielten wir unsere Prozession zu den Altären Kamerhuber und Barbarakapelle begleitet von den Schuhplattlern, der Musikkapelle und der Feuerwehr


Feier der Jubelpaare am Pfingstsonntag.

Am Pfingstsonntag feierte die Pfarre die Jubelpaare. 
Die Festmesse wurde vom Kirchenchor gestaltet, elf Paare erhielten von 
Pfr. Reisinger den Segen für die weiteren Jahre.









Installation neuer Kommunionhelfer

Claudia Katzenschläger und Herbert Weilguny haben den Kommunionhelferkurs 1 besucht und sind nun vom bischöflichen Ordinariat berechtigt als Kommunionhelfer in der Hl. Messe zu dienen.

Weiters hat Maria Windischhofer den Kurs 2 besucht und ist nun berechtigt auch die Krankenkommunion außerhalb des Gotteshauses zu spenden.

Restaurierung abgeschlossen.

Die Restaurierung der Barbarakapelle ist nun abgeschlossen.

Es wurde die Fassade, die Kreuzigungsgruppe sowie das Tor restauriert.


Umgestaltung des Pfarrgartens

In den letzten Wochen erfolgten im Pfarrgarten Umgestaltungen. Sechs “altersschwache“ Obstbäume fielen der Kettensäge zum Opfer, um mehr Platz für Sitzgelegenheiten zu schaffen. Entlang des Pfarrsaales wurden auf einer Länge von ca. 28 m und einer Breite von 2 m Betonsteine verlegt. Diese Maßnahmen erwiesen bereits am 1. Mai beim Frühschoppen der Schuhplattler gute Dienste. Die Essenszubereitung und Ausschank konnte so auf befestigten Terrain erfolgen, womit die Hygienevorgaben für derartige Veranstaltungen erfüllt sind.
Dank der zahlreichen Mithilfe von Mitgliedern der Schuhplattler, das Musikvereins und des Pfarrgemeinderates entstanden keine Kosten für die Pfarre. Ein Vergelt‘s Gott auch an die Firmen Fröschl Bau und Hasenöhrl, die mit Sachspenden dieses Projekt erst möglich machten.



Vermietung von Pfarrhofräumlichkeiten

Für Feste und Veranstaltungen besteht die Möglichkeit zu nachfolgenden Tarifen Räumlichkeiten des Pfarrhofes in St. Pantaleon zu mieten:

Großer Pfarrsaal (incl. WC)                                                            € 150,00
Kleiner Pfarrsaal/Gewölbe (incl. Küche und WC)                    € 100,00
Beide Räumlichkeiten gemeinsam                                              € 200,00

Die Verrechnung von etwaigen Heizungskosten erfolgt nach tatsächlichem Aufwand.

 

Fußwallfahrt nach St. Florian


16 Pilger machten sich am 05.05.18 um 04:45 Uhr auf nach St. Florian.

Am Weg vorbei am Haus Mühlberghuber über Raad nach Ennsdorf und Enns entlang des Eichberges und vorbei am Sumerauerhof feierten die Pilger mit einigen nachkommenden Gläubigen die Wallfahrermesse.

Stiftspfarrer i.R. Rupert Baumgartner brachte uns in der Marienkapelle den Lebenslauf des Hl. Florian näher und bedankte sich für die Aufrechterhaltung dieser langjährigen Tradition.

Vorstellen der Erstkommunikanten und Firmlinge              

beider Pfarren am 11.03.2018 in St. Pantaleon

 

Am Sonntag den 11.03. 2018 wurden der Pfarrgemeinde 27 junge Christen die zur ersten hl. Kommunion gehen und 15 Jugendliche die heuer das Sakrament der Firmung vorgestellt.

 

Faschingsfamilienmesse & Faschinggsschmaus

in St. Pantaleon am 11.02.2018

Eine bunte Faschingsmesse mit dem Auftritt eines Clowns und einem gemischtem Chor aus verkleideten Kindern und Erwachsenen fand am Fasching Sonntag statt. Kinder durften sich während der Messe als Malkünstler versuchen und aus ihren signierten Werken wurden anschließend im Pfarrstadel kleine Preise verlost. Dort bereitete ein Team um Bettina Starzer und Claudia Katzenschläger einen „Faschingsschmaus“ aus Bratwürsteln, selbstgebackenen Faschingskrapfen und vielerlei Getränken.

Ein herzliches Dankeschön an die zahlreich erschienene Pfarrbevölkerung, den Sachspendern und den fleißigen Helfer/innen. Der Reinerlös dient der Finanzierung unserer Pfarrfixkosten.

Pfarrgemeinderatsklausur der Pfarre St. Pantaleon

Der Pfarrgemeinderat von St. Pantaleon hielt seine ganztägige Startklausur für die Periode 2017-2022 am 3.Februar 2018 im Pfarrsaal Langenhart ab.

Im Beisein von Pfarrer Herbert Reisinger und Regionalbegleiterin Michaela E. Lugmaier von der Diözese St. Pölten, widmeten sich die zwölf Pfarrgemeinderätinnen und –räte (vier Personen waren durch Krankheit oder Urlaub entschuldigt) den aktuellen Pfarrthemen.

Wesen und Aufgaben des Pfarrgemeinderates und die Pfarrfinanzen bildeten Schwerpunkte, die behandelt wurden. In einem vertrauensvollen Miteinander konnten sehr gute Ergebnisse erzielt werden.